&site.caption

Saloon Curling

Curling ist ein altbekanntes Spiel auf Eis. Wie kommt es aber in den wilden Westen? Die Antwort ist ganz einfach. Im Saloon kommt es auf die schnelle Bedienung mit Bier an. Also schieben die Barkeeper die Whiskeygläser von der Zapfstelle über den Tresen. Genau wie beim Curling. Bei der Westernvariante werden Whiskeygläser gecurlt. Durch eine gezielten Wurf schiebt man seinen Bierkrug auf die Markierung in der Mitte der Curlingbahnund schnappt sich den Rundensieg. Probieren Sie aus, ob Sie oder Ihre Gäste das Zeug zum Western Barkeeper hätten. Saloon Curling ist die beste Gelegenheit dazu. Sie mieten es komplett mit einem dekorativen Unterteil und natürlich auch mit den passenden Whiskeygläsern.

INFO:
Platzbedarf: 3,6 x 0,8 x 1 Meter (L x B x H)
Strombedarf: ---
Besonderheit: Als Westerncurling oder Maßkrugcurling erhältlich.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Datenschutzhinweis