&site.caption

Nostalgiestand Fadenziehen

Das klassische Jahrmarktspiel mit den Fäden begeisert seit Generationen die Menschen. Das Spielprinzip ist ganz einfach: Man sucht sich einen Faden aus und zieht daran. Die Fäden sind mit nummerierten Bechern verbunden, die durch den Zug angehoben werden. Der Clou ist natürlich, dass man nicht weiss welcher Faden zu welchem Becher führt. Spannung, Staunen und Spaß sind also garantiert. Sie können unter den Bechern kleine Präsente verstecken oder die Punkte der gezogenen Becher auszählen. Auf diese Weise lässt sich das nostalgische Fadenziehen auch als Gewinnspiel für kleine Preoise und Präsente nutzen. Mieten Sie unseren Nostalgiestand Fadenziehen für Ihre nächste Veranstaltung.

INFO:
Platzbedarf: 2 x 1,8 x 2,3 Meter (L x B x H)
Strombedarf: ---
Besonderheit: Auch als Gewinnspiel für Kleinpreise, Süßigkeiten etc. verwendbar

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Datenschutzhinweis